Der erste Tag mit unserem neuen Auto!

Leider nicht nur ein guter Tag...

Wir wollten heute einen Hund zum Tierarzt bringen, natürlich einen Neuen!

 

Und selbstverständlich sind wir mit unserem tollen neuen Auto gefahren, voller Freude!

 

Zurück kamen wir weniger erfreut, statt dem einen Hund kamen wir nun mit drei Hunden und einer Katzenmama inkl. ihrer 5 Kitten zurück in die Station.

 

Die Katzenmama wurde gestern zur Praxis gebracht um sie kastrieren zu lassen.

 

Dazu war es aber bereits zu spät!

 

Über Nacht bekam sie dann ihre Kleinen. Die will natürlich hier wieder keiner haben...

 

Außerdem kamen noch Blandu und Aida zu uns.

 

Der arme Blandu hat einen Tumor auf der Schnauze, hier wir warten noch auf die Laborergebnisse.

 

Aida hat das Schicksal besonders hart mitgespielt...

Zuvor hat man ihr schon die Ohren und den Schwanz abgeschnitten!

Dann wurde sie von einem Auto angefahren und einfach liegengelassen! Ihre Wirbelsäule ist gebrochen, sie ist inkontinent, aber sie will leben!

 

Bitte halten Sie den beiden fest die Daumen!

 

Wieder ein normaler Tag in Buftea...! :-(

Kommentar schreiben

Kommentare: 0