Ein weiterer trauriger Neuzugang in unserer Island of Hope

Theo, ein armer kleiner Kerl...

Susanne, eine unserer lieben freiwilligen Helferinnen, hat heute Nachmittag dieses arme Häufchen Elend aus Mogosoaia abgeholt. Er wurde dort am Waldrand gefunden.

 

Was dem armen Kerl passiert ist, wir wissen es nicht...

 

War es eine Schlinge, die ihn so zugerichtet hat? Oder waren es andere Grausamkeiten? 

 

Er hat einen offenen Nacken und große Wunden am Oberschenkel, der Tierarzt tut was er kann für ihn!

 

Bitte halten Sie dem Kleinen die Daumen!

 

 

ACHTUNG: Die folgenden Bilder können sensiblen Personen zu grausam sein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Silke Winkler (Freitag, 11 März 2016 09:55)

    Oh armes Seelchen! Ich komme Dich bald besuchen!

  • #2

    Birgit (Freitag, 11 März 2016 09:55)

    Da freut sich Theo aber sicherlich! Er ist wirklich ein armer Kerl! Aber so tapfer und lieb!