Kitten im Müll gefunden...

So herzlos sind Menschen... :-(

Nur durch puren Zufall hat unsere liebe Ileana sie gefunden, in einem Müllcontainer am Piata Delfinului, einem Markt hier in Bukarest.

 

Vier kleine Kitten, nur wenige Tage alt, voll mit Larven und Würmern, nass bis auf die Knochen...

 

Natürlich hat sie die Kleinen mitgenommen und kämpft seither mit ihnen um ihr Leben.

 

Und nach vielen Emotionen und Besuchen beim Tierarzt scheinen die vier Kätzchen außer Gefahr zu sein. Sie begannen gut zu essen und seit gestern morgen sind keine neuen Maden entstanden.

 

Die traurige Nachricht ist, dass wahrscheinlich das schwarze Mädchen und vielleicht auch der schwarz-weiße Junge mit einem Auge das Augenlicht verlieren werden, wegen der Maden, die unter den Augenlidern eintraten. Das schwarze Mädchen hatte viele, der schwarz-weiße Junge nur 2, aber beide hielten das betroffene Auge geschlossen und was sichtbar ist, ist ziemlich undurchsichtig.

 

Sie erhalten Antibiotika-Behandlung, sowohl allgemein als auch lokal, aber wie viel es helfen wird, es ist schwer zu sagen. Morgen machen wir eine neue Untersuchung beim Augenarzt. Der großherzige Tierarzt, der die Maden herausholte, verliebte sich in das schwarze Mädchen und nannte sie Nali.

 

Hier sind ein paar Bilder mit den vier Kätzchen. Die ersten sind nach dem Trocknen. Das weiße Zeug, das Sie in ihrem Fell sehen können, sind Fliegeneier und Maden.


Kittens found in the trash

How cruel can people be... :-(

 

It was only by coincidence that our dear Ileana found them in a garbage container at Piata Delfinului, a market hier in Bucharest.

 

Four little kittens, just a few days old, full of larvae and worms, wet to the bone...

 

Of course, she has taken the little ones with her and has been fighting with them for their lives since.

 

And after lots of emotions and visits to the vet, the 4 kittens seem to be out of danger. They started to eat well and no new maggots emerged since yesterday morning. 

 

The sad news is that probably the black girl and maybe also the black and white boy will lose eyesight with one eye, because of the maggots that entered under the eyelids. The black girl had many, the black-and-white boy only 2, but both of them keep closed the affected eye and what is visible is quite opaque.

 

They receive antibiotics treatment, both generally and locally, but how much it will help it”s difficult to say. Tomorrow we go for a new check up at the ophtalmologist.

The big-hearted vet that took out the maggots fell in love with the black girl and named her Nali.

 

Here are a few pictures with the 4 kittens. The first ones are after they dried up. The white stuff you can see in their fur is fly-eggs and maggots.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0