Kastrationspatenschaft

Nahezu täglich finden wir Welpen mit und ohne ihre Mütter in Kartons, Müllsäcken, an Hauptverkehrsstraßen, in Wäldern, auf Feldern, auf Müllplätzen... weggeworfene, ungewollte, ungeliebte, unschuldige Wesen - deren Leben gerade erst begonnen hat und enden sollte auf diesen trostlosen Plätzen: jämmerlich verhungernd, armselig verendend an Krankheiten und Verletzungen...

 

Das grenzenlose Leid der Welpen und ihrer Mütter lässt sich nur durch Kastrationen eindämmen.

 

Wir tun alles was wir können, um die Hunde in der Umgebung der "Island of Hope" kastrieren zu lassen. Jahr für Jahr gehört das zu unseren wichtigsten Projekten.

 

Hilf uns zu Helfen - so kann viel Leid vermieden werden!!! DANKE  💝


Kosten für Kastrationen

20 bis 30 Kastrationen pro Monat rechnen wir im Durchschnitt für Neuaufnahmen in unserer "Island of Hope" - die kosten uns 700 - 1000 Euro, ca. 35 Euro 💰 je Tier, - Geld, das wir nicht einfach so haben. Und damit wurde auch noch kein einziger Hund in der Umgebung unserer Station und den umliegenden Dörfern kastriert!!!

 

Aber KASTRATIONEN sind der einzige Weg, dem unendlichen Elend der Welpen und dem ihrer Mütter jemals Einhalt zu gebieten.

 

Die Menschen in den ländlichen Gegenden haben oft viele Tiere in ihrer Obhut, leben am Existenzminimum und haben nur das, was sie selber anbauen und ihre Ziegen, Hühner und Schweine. Ihnen felt schlichtweg das Geld ihre Hunde und Katzen kastrieren zu lassen geschweige denn, dass sie die Möglichkeit haben genug Futter zu besorgen.

 

Eine Kastrationspatenschaft ermöglicht uns, diesen immens wichtigen Baustein des Tierschutzes überhaupt anzugehen. Sie rettet Leben und verhindert Leid!!!

 

Mit einem frei wählbaren Betrag können auch Sie diese wichtige Arbeit unterstützen!

 

Schaue Sie sich auch unsere Kastrationsaktionen an 🌻


An dieser Stelle wollen wir von ganzem Herzen  Danke 🙏🏻  sagen!!!

Danke an all die tatkräftigen Vereine und vielen großzügigen Privatpersonen, die uns in den letzten Jahren tatkräftig und finanziell unterstützt haben. Ohne diese Unterstützung wäre unsere Arbeit unmöglich❣️

 

Möchten auch Sie uns unterstützen?

 

Bitte füllen Sie unser Patenformular 👈🏻 aus

 

oder senden sie eine eMail  an Hannelore Krohn-Klinkhamer