Mia Rose hatte wirklich Glück im Unglück. Eine Tierschützerin hat uns informiert, dass man sie einschläfern will, vermutlich wurde sie nicht mehr gebraucht. Soweit ist es dann glücklicherweise nicht gekommen, das Schlimmste konnte verhindert werden und nun ist sie bei uns sicher.

Mia Rose ist leider noch sehr ängstlich, wer weiß, was sie bisher erlebt hat. Sie muss sich erst mal an die neue Situation und das neue Umfeld gewöhnen und wird hoffentlich schnell Vertrauen aufbauen.

Ein eigenes Zuhause bei der richtigen Familie könnte dabei sicher helfen.


Mia Rose was really lucky in her misfortune. An animal welfare activist informed us that they want to put her to sleep, probably she was no longer needed. Fortunately, it did not come to that, the worst could be prevented and now she is safe with us.

Mia Rose is unfortunately still very anxious, who knows what she has experienced so far. She first has to get used to the new situation and the new environment and will hopefully build up trust quickly.

A home of her own with the right family could certainly help.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: