Selina ist die Schwester von Pueblo, Preta und Yasmina. Sie wurden als Welpen von Marieta, einer privaten Tierschützerin bei einem verlassenen Haus gefunden und versorgt.

Selina hat wie ihre Geschwister leider trotz allem nicht viel Menschenkontakt gehabt. Sie ist sehr scheu und ängstlich und zittert, sobald jemand Neues ihren Zwinger betritt.

Für Selina wäre ein Zuhause bei sehr hundeerfahrenen Menschen schön, die ihr mit viel Feingefühl, Geduld und Liebe zeigen, wie schön das Leben mit uns Menschen sein kann und die ihr die Zeit geben, die sie braucht, um Vertrauen aufzubauen. Ein souveräner Ersthund, an dem sie sich orientieren kann, wäre sicher eine große Hilfe.


Selina is the sister of Pueblo, Preta and Yasmina. They were found as puppies by Marieta, a private animal welfare activist, near an abandoned house and were cared for.

Like her siblings, Selina unfortunately did not have much human contact despite everything. She is very shy and fearful and trembles as soon as someone new enters her kennel.

For Selina a home with very dog-experienced people would be nice, who show her with a lot of sensitivity, patience and love how beautiful life with us humans can be and who give her the time she needs to build up trust. A sovereign first dog, on which she can orientate herself, would certainly be a great help.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: