Yasmina wurde mit ihren Geschwistern Preta, Selina und Pueblo über längere Zeit von einer Tierschützerin in einem verlassenen Haus gefüttert, bevor sie zu uns kamen.

Yasmina ist leider eine sehr scheue Hündin. Sie nimmt nicht mal Leckerli aus der Hand. Sie hat bisher nichts kennengelernt und muss sich erst an den menschlichen Kontakt gewöhnen. Mit anderen Hunden ist sie sehr verträglich und orientiert sich an ihnen.

Yasmina sucht ein liebevolles Zuhause bei sehr erfahrenen und geduldigen Menschen, die ihr die Zeit geben, Vertrauen aufzubauen und sich in Ruhe einzugewöhnen. Am Besten wäre ein Zuhause, in dem bereits ein souveräner Hund ist, an dem sie sich orientieren kann.


Yasmina and her siblings Preta, Selina and Pueblo were fed for a long time by an animal welfare activist in an abandoned house before they came to us.

Yasmina is unfortunately a very shy dog. She does not even take treats out of the hand. She has not learned anything so far and has to get used to the human contact first. She is very compatible with other dogs and orientates herself on them.

Yasmina is looking for a loving home with very experienced and patient people, who give her the time to build up trust and settle down in calm. The best would be a home where there is already a sovereign dog, which she can orientate herself by.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: