Mia wurde am 16.08.2019 als Notfall von Dr. Peter in Magavet operiert. Sie blieb mit ihrem Bein an einem Metallzaunhängen, hat einen Beinbruch erlitten und es hing nur an einem Seitenband und einer kleinen Haut.

Die Gesamtkosten betragen ca. 60,- Euro für Vollnarkose, Operation mit teilweiser Amputation des hinteren rechten Beins mit Erhalt der oberen Beinhälfte, Nachbehandlung und Schmerzmitteln. Mia ist jetzt bei Cristina zu Hause , sie ist äußerst sanftmütig.
 
Im Moment muss sie erst aufgepäppelt werden und die Wunden müssen heilen. Sie würde sich sehr über Paten freuen, die helfen, die Kosten zu tragen. Sobald sie wieder ganz gesund ist, würde sie sich sehr über ein liebevolles Zuhause freuen, gerne zu einer bereits vorhandenen Katze, oder einer anderen Katze zusammen.


Mia was operated on 16.08.2019 as an emergency by Dr. Peter in Magavet. She stuck with her leg on a metal fence, suffered a broken leg and it only hung on a sideband and a small skin.

The total costs are about 60,- Euro for general anesthesia, surgery with partial amputation of the back right leg with preservation of the upper leg half, follow-up treatment and painkillers. Mia is now at home with Cristina, she is extremely gentle.
 
At the moment she has to be nursed up and the wounds have to heal. She would be very happy about godparents who would help to cover the costs. As soon as she is completely healthy again, she would be very happy about a loving home, gladly to an already existing cat, or with another cat together.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: