Angelheart ist ein besonderer kleiner Kerl, mit einer besonderen Geschichte.

 

Es läutete um 7 Uhr morgens, bei Grig am Tor, jemand brachte ihr einen kleinen Welpen. Das alleine ist ja noch nichts ungewöhnliches, aber der kleine Kerl weint permanent, er kann nicht aufhören, man sieht es auf dem Video unten. Wir haben ihn Angelheart genannt, hoffentlich gibt es ihm Kraft! Grig war mit ihm beim Tierarzt und dieser meinte, dass er von irgendwo sehr hoch runtergefallen sein muss oder ihm jemand auf den Kopf geschlagen hat... Wir werden sehen, wie wir ihm helfen können.

 

Er hat sich jetzt mal Iulian als seinen Papa ausgesucht und dieser hegt und pflegt ihn, so gut er kann. Bitte halten sie dem armen Bub die Daumen!

 

Update 08.09.2017:

Juhuu, Iulian konnte die erste Nacht durchschlafen und Angelheart hat ihn morgens damit begrüßt, dass er erst mal alleine und selbstständig sein Futter gefressen hat!

 

Der Kleine ist ein Kämpfer, das zeigt er jeden Tag. Es scheint so, als habe er das "Swimmer-puppy-Syndrom". Auch hat er Probleme mit den Augen, keines der bisherigen Medikamente hat gut geholfen.

 

Bitte halten Sie fest die Daumen! Wenn er es bis zur 8 Woche schafft, dann sollte alles gut werden!

 

Update 19.09.2017:

Unser kleiner Angelheart ist wirklich ein Kämpfer! Und ein wirklich süßer noch dazu! :-)

Letzte Woche fing er an zu gehen, nachdem er sein Futter bekommen hat, und heute hat er seinen ersten Spaziergang im Hof gemacht! Er beginnt langsam sich wie ein "normaler Welpe" zu verhalten, und er wird jeder Tag stärker! :-)


Angelheart is a special little guy, with a special story.

 

The bell rang at Grig's gate, at 7 a.m., someone brought her a little puppy. That fact alone wouldn't be unusual, but the small guy is crying permanently, he can not stop, you can see in the video below. We called him Angelheart, hopefully it gives him strength! Grig was at the vet with him and he said that he must have fallen down from somewhere very high or was hit by something hard on the head... We will se how we can help him.

 

He has chosen Iulian as his daddy now and Iulian tenders and cares for him as best as he can. Please keep fingers crossed for the poor boy!

 

Update 08.09.2017:

Hooray, Iulian could sleep the first night and Angelheart welcomed him in the morning by eating his food alone and independently!

 

The little one is a fighter, he shows it every day. It seems as if he has the "Swimmer-puppy-Syndrom". Also he has problems with his eyes, none of the drugs we tried till now helped well.

 

Please keep your fingers crossed! If he can make it up to 8 weeks, then everything should be good!

 

Update 19.09.2017:

Our little Angelheart is really a fighter! And a really cute one too! :-)

Last week he started to walk around after getting his meals, and today he did his first walk in the yard! He's starting to act like a "normal puppy" now, and he get's stronger every day! :-)