Kurt kam immer zum Fressen vor das Tor. Grig wollte ihn schon länger "hereinbitten", da er alt ist und hinkt, aber er war zu scheu.

 

Susanne, eine Freiwillige, hat ihm dann immer, wenn sie ihn gesehen hat, Nassfutter hinaus gestellt und nach einiger Zeit konnte sie ihn sogar ein wenig streicheln.

Und dann kam er wieder zum Tor. Und Susanne öffnete es. Und endlich kam er herein! :-)

 

Er scheint Besitzer gehabt zu haben, denn er geht anstandslos an der Leine, man sieht es auf dem Video. Kurt ist freundlich und versteht sich auch gut mit anderen Hunden. Er genießt es offensichtlich (wieder?) versorgt zu werden, auch das Fellzüpfen macht ihm nichts aus. Und Futterneid kennt er offensichtlich auch nicht. Ein wirklich lieber alter Kerl, auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause!


Kurt always came to our gate, for food. Grig wanted to "invite him in" since some time, as he is old and limping, but he was too timid.

 

Susanne, a volunteer, always brought him wet food when she saw him, and after a while she could even stroke him a little.

And then he came back to the gate. And Susanne opened it. And fially, he came in! :-)

 

He seems to have had an owner, because he walks on the leash without problems, you can see in in the video. Kurt is friendly and also gets along well with other dogs. He obviously enjoys being cared for (again?), even the fur plucking doesn't bother him. And apparently he doesn't know any jealousy about food. A really dear old guy, looking for a loving home!