Lito hat eine sehr traurige Geschichte hinter sich. Er lebte früher mit Nomi im Garten eines Waisenhauses. Die Direktorin des Zentrums starb und ein neuer Direktor nahm ihren Platz ein. Dieser neue Direktor wollte die Hunde nicht mehr dort haben, also riefen sie die Hundefänger, um sie abzuholen.

Dann kam eine Dame und bat um Hilfe, ob wir Lito abholen können. Natürlich konnten wir nicht nein sagen, sie waren im öffentlichen Tierheim, wo die Bedingungen schrecklich sind. Sie sagte, dass sie eine alte Dame gefunden hat, die Nomi in ihrem Garten unterbringt. Am nächsten Tag kam Lito zu uns und Nomi ging zu der alten Dame. Leider war die alte Dame nicht vorsichtig und Nomi ist weggelaufen. Es war ein echtes Wunder, dass wir Nomi schnell gefunden und zu uns gebracht haben.

Lito ist nun bei Lory zu Hause. Er kann noch nicht angefasst werden, aber er beginnt mit dem Schwanz zu wedeln, wenn er Lory sieht. Er frisst ihr aus der Hand, aber er vertraut ihr noch nicht. Wie uns gesagt wurde, haben einige größere obdachlose Kinder Lito und Nomi sehr schlecht behandelt und das hat sie beide geprägt.

Uns ist bewusst, dass es für ältere Hunde nicht einfach ist, einen Platz zu finden, aber es sind sehr liebe Hunde, die ein gutes Zuhause verdient haben. Es wäre wunderbar, wenn sie ihre letzten Jahre in einem richtigen Heim, an einem sicheren und warmen Ort bei liebevollen Menschen verbringen könnten.


Lito has a very sad history behind him. He formerly lived with Nomi  in the yard of an orphanage. The director of the centre died and a new director took her place. This new director did not want the dogs there anymore, so they called the dog catchers to pick them up.

Then a lady came and asked if we could pick up Lito. Of course we could not say no, they were in the public shelter where the conditions are terrible. She said she found an old lady who puts Nomi in her yard. The next day Lito came to us and Nomi went to the old lady. Unfortunately the old lady was not careful and Nomi ran away. It was a real miracle that we found Nomi quickly and brought her to us.

Lito is now at Lory's home. He cannot be touched yet, but he starts wagging his tail when he sees Lory. He eats out of her hand, but he doesn't trust her yet. As we were told, some bigger homeless children treated Lito and Nomi very badly and this has left its mark on both of them.

We are aware that it is not easy for older dogs to find a place, but they are very kind dogs who deserve a good home. It would be wonderful if they could spend their last years in a real home, in a safe and warm place with loving people.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: