Auch Lorin hatte einen "Autounfall". Natürlich... Vielleicht sollte man eher die Hunde erwähnen, die keinen hatten...

Aber er hat sich gut erholt und er ist ein lieber und freundlicher Schatz. Er sucht außer einem Zuhause auch Paten! Wie gesagt - die TA-Kosten bringen uns noch um...

 

Mittlerweile geht Lorin ganz normal, ohne irgendwelche Behinderung. Er geht auch schon an der Leine!

Allerdings scheint er immer in Eile zu sein, er wirkt etwas hyperaktiv. Es kann aber auch sein, dass er schlichtweg unterfordert ist, und eine Aufgabe in seinem Leben braucht.

Lorin ist sicherlich ein starker Hund, seine neue Familie sollte wissen, dass sie ihm souveräne Führung bieten und ihm Grenzen setzen muss. Dann wird er aber sicherlich zu einem tollen und treuen Begleiter.

 

Mit Hündinnen und Welpen versteht er sich sehr gut und ist sehr freundlich zu ihnen, bei Rüden entscheidet – ja irgendwas, wir haben es noch nicht herausgefunden - die Chemie vermutlich.

 

Wer schenkt diesem bezaubernden Kerl sein (wahrscheinlich erstes) eigenes Zuhause?


Also Lorin had a "car accident". Of course... Probably we should mention the dogs that didn't...

But he has recovered well and is a dear and friendly treasure. He's also looking for medical sponsors, despite from an own home! As we said, the VET-costs are killing us...

 

Meanwhile Lorin goes completely normally, without any hindrance. He's also walking on the leash!

However, he always seams to be in a hurry, he seems a bit hyperactive. But it may also be that he's simply not challenged and needs a job in his life.

Lorin certainly is a strong dog, his new family should know that they need to offer him a clear lead and he must set limits to him. But then he certainly will become a great and loyal companion.

 

With female dogs and puppies, he gets along well and is very kind to them, with males it depends on - yes anything, we have not yet figured out - the chemistry probably.

 

Who gives this charming boy his (prabably first) own home?

Lorin am 06.06.2014