Ragnar lebte seit Jahren an der Straßenecke zu Magavet und die Leute haben ihn wohl gefüttert. Grig hat sich öfter nach ihm erkundigt und bekam immer zur Antwort, dass es Leute gibt, die sich um ihm kümmern.

 

Jetzt wurde er wohl von jemandem geschlagen, genaueres wissen wir nicht, aber er hat ein Schädeltrauma. Er kann nicht richtig aufstehen und läuft noch etwas komisch.

 

Im Moment bekommt er Medikamente dagegen und wir hoffen, dass er sich wieder erholt. Trotzdem ist er sehr freundlich zu Menschen und liebt es, gestreichelt zu werden.

 

Update vom 11.10.2019:
Danke liebe Julia!
Ragnar hat sich vollständig von seiner Verletzung erholt und man merkt ihm nichts mehr an. Er ist sehr fröhlich, liebt es zu laufen und zu schmusen.


Ragnar lived on the street corner to Magavet for years and people probably fed him. Grig asked more than once about him and always got the answer that there are people who take care of him. 

 

Now he was probably beaten by someone, we don't know more, but he has a head trauma. He can't get up properly and still walks a bit strangely. 

 

At the moment he is on medication and we hope he recovers. Nevertheless he is very friendly to people and loves to be petted.

 

Update from 11.10.2019:
Thank you dear Julia!
Ragnar has fully recovered from his injury and you can't see anything anymore. He is very cheerful, loves to run and to cuddle.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: