Redford hatte im Herbst 2018 einen Unfall und niemand hat ihm geholfen. Eine Querschnittslähmung war die Folge. Er würde daher einen Rolli benötigen. Ein Bein verwendet er zum Aufstehen, aber meist kriecht er.

 

Er ist ein sehr lieber, süßer Hund und extrem freundlich. Sein Geschäft erledigt er alleine und er ist auch nicht inkontinent.

 

Ansonsten ist er aber gesund und ausreisefertig. Ein liebevolles Zuhause, idealerweise ebenerdig, wäre sein größter Wunsch.


Redford had an accident in the fall of 2018 and nobody helped him. The result was paraplegia. Due to this he would need a wheelchair. He uses one leg to get up, but mostly he crawls.

 

He is a very lovely, sweet dog and extremely friendly. He does his "business" alone and he is not incontinent.

 

Otherwise he is healthy and ready to leave. A loving home, ideally at ground level, would be his greatest wish. 

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: