Star-Phillip wurde mit einem verletzten Bein von Miriam und Tessa gefunden.

Er ist ein lieber Junghund und nun seit 2 Wochen in Behandlung. Der Tierarzt meint, dass sich nach der Behandlung etwas verbessern wird. Ein Teil des Ellbogenknochens ist zerstört und kann nicht ersetzt werden.  Wir hoffen, dass er durch die  Behandlung das Bein wieder benutzen kann, was bis jetzt nicht der Fall ist.

Star-Phillip würde sich bis es ihm besser geht und er vermittelt werden kann sehr über Paten freuen, die helfen, die Kosten für seine medizinische Versorgung, Behandlung und Unterbringung zu decken.


Star-Phillip was found by Miriam and Tessa with an injured leg.

He is a lovely young dog and has been in treatment for two weeks now. The vet thinks that something will improve after the treatment. A part of the elbow bone is destroyed and cannot be replaced.  We hope that the treatment will help him to use his leg again, which is not the case so far.

Star-Phillip would very much appreciate godparents who help to cover the costs of his medical care, treatment and accommodation until he feels better and can be adopted.

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: