Neues von Sunny (Sunrise)! :-)

Liebe Gerlinde,

 

als erstes wollen wir euch mal ein frohes neues Jahr wünschen. <3

 

Sunny hat gemeint das wir uns mal wieder melden sollten. ;-)

Damit ihr seht wie gut es ihr geht, der Prinzessin.

Sie ist ein Schatz und meine Schmusemaus.

So und nun gibt es mal wieder neue Bilder von ihr :-)

 

Ganz liebe Grüße an Dich und Dein tolles Team,

Nicole, Frank, Sunny, Benji und Krümmel

Kaylin lässt lieb grüßen! :-)

Der Maus geht es super gut. Sie ist ein absoluter Traumhund, entwickelt sich super und ist der absolute Schatz der Familie.

Liebe Grüße von Lali & Lynette! :-)

Liebe Grüße von Lali und Lynette!

 

Die beiden haben sich schon gut eingelebt und gehen auch super spazieren.

Wenn Besuch kommt sehen sich das auch gerne erst mal unter dem Tisch an :).

 

Das Sofa haben sie auch schon für sich entdeckt. Und Leckerchen sind ganz was tolles!

 

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,

Tanja K.

Grüße von Bienvenutti & Brioche! :-)

Das sind Bora Bora´s Kinder Bienvenutti & Brioche (nun Ben & Emma).

Sie haben zusammen ein Plätzchen bei einem Ehepaar gefunden. Die vorhandene 10jährige Hündin übernimmt die Mutterrolle. :-)

Darion wünscht ein gutes Neues Jahr! :-)

Silvester haben wir gut überstanden...

 

Darion kannte sich nicht ganz aus wegen der Knallerei! Wollte dann doch vor die Tür um alles zu erkunden, was da vor seiner Haustüre los war!

Beim Neujahrsspaziergang war er unbeeindruckt von den Böllern, die mache Menschen noch loslassen mußten...

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Organisation für das Jahr 2017 alles erdenklich Gute und viel Erfolg bei den Vermittlungen! Familie Miller 

Aimee & Benny haben Silvester gut überstanden! :-)

Aimee ist mutig und hilfsbereit, ein echter Schatz!

 

Silvester waren wir nachmittags mit beiden Hunden tief im Wald bis es dunkel wurde. Als wir dann nach Hause kamen, knallte es schon aus allen Ecken. Wir haben alle Lichter angemacht, alle Rollos zu, Radio und Fernsehen an wie immer.

 

Benny war stocksteif vor Angst, hat nichts gegessen und gezittert. Wir haben mit ihm auf dem Sofa gekuschelt, da war es für sein dickes Fell zu warm.

Also hat Aimee die Sache in die Hand genommen und hat sich zu ihm in das eiskalte Treppenhaus gelegt (den ganzen Abend) und ihn so was von beruhigt, daß er sogar im Hof gepullert hat, bevor wir alle ins Bett sind.

 

Also wir verstehen schon gut die Hundesprache und die Hunde verstehen uns mittlerweile auch gut, aber zwei Hunde miteinander ist doch was anderes.

 

Liebe Grüße und alles Gute fürs neue Jahr Ingrid

Gute Nachricht von Mikinel! :-)

Hallo Gerlinde,

hier kommt Mikinels Happy End :-)

 

Seine Familie ist glücklich  mit ihm und er versteht sich immer besser mit Elli ,ihrer Hündin.

 

Seinem Beinchen geht es auch super,er hat mittlerweile das ok vom Tierarzt bekommen das er jetzt auch spielen,toben und rennen darf :-) Er belastet es schon und baut schon langsam wieder Muskeln auf. Er fetzt und läuft wie ein Wilder und hat viel Freude mit seiner Elli beim toben. Er hat auch keine Schmerzen mehr und macht mit seinem Herrchen und Frauchen nun auch Hundeschule. Die Hundetrainerin ist begeistert von ihm, denn er macht super mit, ist sehr schlau und lernt schnell :-)

 

Anbei noch ein paar Fotos von Mikinel in seinem Zuhause.

 

Liebe Grüße,

Steffi

Neujahrsgrüße von Juna! :-)

Halli Halloooo!

 

Wir möchten uns noch mal ganz kräftig bedanken, für die vielen Bemühungen um Juna!

Juna hat sich super eingelebt. Sie ist ein zauberhaftes Mädchen! Passt sich super an und ist sehr lieb. Juna hat schon so einige Spielgefährten gefunden und findet immer mehr Vertrauen in allen Dingen. Mann, wir sind so froh und glücklich, dass wir uns für sie entschieden haben!

 

Danke nochmal vielmals.<3

Wir, Marcel, Dorothe & natürlich Juna, wünschen der gesamten Organisation und besonders Ihnen einen wundervollen und gesunden Rutsch und Start ins Neue Jahr 2017.

 

LG Marcel, Dorothe & Juna

Liebe Grüße von Fay! :-)

Hallo Frau Wimmer,

 

liebe Grüße und ein gutes neues Jahr wünschen Fay und Familie. Ich hoffe es wird besser als 2017. Schöne Grüße an alle Mitarbeiter die sich so liebevoll um die einzelnen Tiere bemühen und bitte verliert nicht den Mut in dieser schweren Zeit. Ich wünsche Euch viele, viele kleine Lichtblicke die das Herz erfreuen.

 

Liebe Grüße aus der zur Zeit sonnigen Eifel,

Claudia und Familie

Weihnachtsgrüße von Falco! :-)

Ein Bildchen von Falco, jetzt Howie, mit seinem Frauchen, Weihnachten genießt man auf dem Sofa! :-)

Liebe Grüße von Rina! :-)

Wieder ist ein Jahr rum und es ist wieder an der Zeit, Dir und all den lieben Menschen von H.A.R. frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen!

 

Heute schicke ich Dir kein Bild von Rina, sondern ein kurzes Video von der kleinen Rennmaus. Selbst nach über 4 Jahren, schafft die Maus es immer noch, das wir schmunzelnd durch die Gegend laufen, weil Rina ihre Lebensfreude so deutlich zeigt.

 

Liebe Grüße,

Monika, Holger, Rina und die anderen Fellnasen!

Schöne Grüße von Austin! :-)

Toffee (früher Stefanie) lässt lieb grüßen! :-)

Liebe Grüße von Fanny und den Winstermännern! :-)

Weihnachtsgrüße von Grace & Kalle! :-)

Lali & Lynette lassen lieb grüßen! :-)

Die beiden haben sogar eine eigene Facebookseite, mit netten Bildern und Videos! :-)

 

Schöne Grüße von Igor! :-)

Marcello schickt Grüße! :-)

Liebe Grüße von Zole, jetzt Lotti! :-)

Shari lässt lieb grüßen! :-)

Schöne Grüße von Baku! :-)

Edelweiss (jetzt Naomi) schickt liebe Grüße! :-)

Karla wünscht Frohe Weihnachten! :-)

Darion schickt liebe Grüße! :-)

Lilly & Jule, mit Mama Jeske - und Familie! :-)

Marie-Louise schickt liebe Grüße nach Rumänien! :-)

Die Hundebande (Shareena, Charly & Smiley) im Garten! :-)

Azzara schickt liebe Grüße! :-)

Azzara schickt erste vorsichtige Grüße aus Waiblingen! Sie ist noch etwas schüchtern und liebt es, alles von ihrem Körbchen aus zu beobachten, aber so langsam wird alles spannend. Ihre Hundemamas lieben sie jetzt schon! :-)

Mony & Lucky schicken Grüße aus ihrem neuen Zuhause! :-)

Luna lässt lieb grüßen! :-)

Die kleine Lady ist schon richtig angekommen und hat sich als Extremschmuser und Sportler entpuppt! ;) Nanouk ist noch nicht so begeistert, aber ein Nasenstupsi durchs Fenster gab es schon! 

Schöne Grüße von Darion! :-)

Bei Darion ist alles ok! Es geht ihm gut und er genießt sein neues Hundeleben!! Dankeschön für diesen lieben Kerl! Wir alle sind froh, dass er sich so gut eingelebt hat! :-)

Glückliche Grüße von Belize & Augusta! :-)

Magdalena's Happy End! :-)

Magdalena war auf einer Pflegestelle, bei Andrea, und sie war immer so misstrauisch bei Fremden, dass die Leute nie gesehen haben wie toll sie ist, schreibt Andrea ...

Also darf sie jetzt für immer bei ihr bleiben! :-)

Zole schickt Grüße! :-)

Zole schickt wieder mal Grüße und wünscht uns allen eine schöne Weihnachtszeit! :-)

Liebe Grüße von Natalie! :-)

Es geht ihr sehr gut. Sie lebt bei einer Familie mit noch einer Fellnase und einem kleinen Kind. An das hat sie sich gleich angeschlossen. Sie wird heiß und innig geliebt und die Familie ist sehr glücklich mit der süßen Maus.

Schöne Grüße von Cumba! :-)

Cumba war auch sehr sehr ängstlich und nun schaut ihn euch an :-)

 

Lebt bei einer Familie mit zwei Kindern und noch einem Hund und hat wohl immer Blödsinn im Kopf :-)

Spunky lässt lieb grüßen! :-)

Spunky macht sich sooooo gut. Er ist Musterschüler in der Hundeschule, kommt mit ausreiten, bleibt problemlos alleine und vorgestern war ich das erste Mal mit ihm Fahrrad fahren. Er will nämlich ganz viel laufen. Alle sind total Happy! :-)

Neuigkeiten von Citadela, ähm Tina! ;-)

Hallo Ihr lieben Tierfreunde in Buftea,

 

hier meldet sich Citadella. Ich heiße jetzt Tina, aber das ist mir so was von egal. Ich durfte am 18.11. ausreisen. Hurra! Stellt Euch vor, ich habe jetzt auch ein eigenes Zuhause mit Zimmer und Garten. Frauchen und Herrchen sagen, dass ich sehr lieb bin. Mein Schwänzchen wedelt immerzu, das muss ich einfach machen, wenn ich mich freue und zufrieden bin. Hier gibt es auch noch 3 Katzen und 5 Hühner mit ihrem Hahn. Mit den Katzen komme ich gut klar, na ja eine hab ich ganz zu Anfang mal kurz gejagt, aber jetzt weiß ich, dass sie auch hierher gehört.

Die Hühner möchte ich manchmal ein bisschen scheuchen, aber dann sagt mir Frauchen, dass sie auch hierher gehören, na gut, ist ja auch kein Problem. Vormittags geht  Herrchen immer mit mir spazieren, ich kann ganz in Ruhe schnuppern und wenn wir dann zurück sind und Frauchen ist da, muss ich erst mal vor Freude losrennen von einem zum anderen, aber danach lege ich mich hin und verpuste mich erst mal.

 

Nachmittags geht dann Frauchen mit mir aus. Das ist auch schön. Heute waren wir zum Tierarzt. Er wird bald meinen alten Bruch im Hinterbein operieren, damit nicht auch noch das andere Bein durch die Überbelastung krank wird.

 

Naja, das wird auch vorübergehen und dann kann ich noch besser rennen. Am liebsten möchte ich jetzt schon den Rehen im Wald hinterher rennen, wir wohnen nämlich am Waldrand, ich hab ja eine gute Nase, aber ich darf nicht, das ist eigentlich ziemlich gemein. Bestimmt macht es mir später mal auch Spaß, mit Bällchen zu spielen, was mein Vorgänger, der liebe Jacky, so gerne gemacht hat, aber bis dahin vergeht noch einige Zeit. Bis jetzt ist mir so ein Ball völlig egal. Und es ist ja auch gut, wenn ich nicht so viel renne.

 

So, Ihr Lieben, das wollte ich mal los werden, Ihr braucht Euch keine Sorgen um mich zu machen, mir geht es gut. Sicher freut Ihr Euch bei Eurer vielen Arbeit und den Sorgen über so eine Nachricht. Und Danke, dass Ihr alles getan habt, um für  mich ein schönes Zuhause zu finden. Euch Allen ein schönes Weihnachtsfest!

 

Eure Citadella, ach so Tina

P.S.: ein Bild von mir schicke ich Euch auch noch mit

Liebe Grüße von Charlie! :-)

Moggy schickt Grüße! :-)

Elli und ihre Mietze - wie Hund und Katze! ;-)

Ava schickt Grüße! :-)

Ebony lässt lieb grüßen! :-)

Guten Morgen!

 

Ich dachte, ich berichte mal kurz wieder was von Ebby! :-)

 

Schnäuzchen wird immer sicherer, auch wenn sie ganz selten noch eine Angstattacke packt. Inzwischen können wir mit Ihr schon ganz relaxt in fast allen Situationen unterwegs sein, nur viele und vor allem hektische Menschen sind Ihr noch unheimlich.

 

Seit unser Kater operiert werden musste, passt sie immer besonders auf ihn auf. Als ich ihn beim Tierarzt abgeben musste, wollte sie aus dem Auto raus und ihn suchen...

Wenn wir von der Abendrunde kommen, läuft er uns draußen entgegen, und Ebby rennt wie wild auf ihn zu und begrüßt und betuddelt ihn. Ich könnte jetzt noch ewig so weiter schreiben, aber ich denke, das reicht erstmal * lach* .

 

Viele Grüße aus Falkensee von uns allen!

Sephora grüßt aus ihrem neuen Zuhause! :-)

Sephora ist Sonntag in ihr neues Zuhause gezogen. Sie lebt als Zweithund zusammen mit einer Hündin aus Brasov namens Bella. Ihr neuer Besitzer ist ein besonders lieber, sehr sensibler Mensch, der aus der scheuen Bella einen sehr vertrauten glücklichen Hund gemacht.

 

Sephora hat erst in den letzten Tagen die ersten Anzeichen einer "Lockerung" gezeigt, in dem sie auf der großen Wiese schwanzwedelnd mal in alle Richtungen gebellt hat.

 

Die Bilder zeigen Sephora am ersten Tag in ihrem neuen Zuhause, frisch gebadet und zusammen mit Bella. Sephora macht einen zufriedenen gelösten Eindruck.

Mia schickt liebe Grüße! :-)

Mia hat gestern ein wunderschönes Zuhause bei einem Ehepaar ländlich in der Nähe von Würzburg gefunden. Sie teilt dieses nun mit zwei Meerschweinchen.

Misu schickt Grüße von seiner Pflegestelle! :-)

Amadina & ihre neue Freundin lassen grüßen! :-)

George Klooney hat sich wieder gemeldet! :-)

Wieder ein paar Neuigkeiten von George Klooney (früher Georgica)! :-)

 

Er läuft schon ein paar Schritte gerade aus. 

Und hören kann er ganz gut, wenn ich nach Hause komme geht der Kopf hoch und guckt in Richtung Tür :-D oder wenn es klingelt und die anderen bellen, bellt er fleißig mit. :-D

 

Ich hatte letzte Woche Besuch von der Hündin meines Ex-Freund. Lisa mag Georgi sehr gerne, sie hat ihn immer aufgefordert zum spielen, leider wusste Georgi nicht so genau was sie von ihm wollte. Ich denke er traut sich nicht weil er nichts sieht.

 

Die Medikamente schlagen langsam an, des öfteren geht die Nase hoch und er schnuppert , oder wenn er ein Leckerli bekommt richtig er erst dran und dann knabbert er drauf los.

 

Abends geht es immer schön fein mit ins Bett,das genießt er.

Schöne Grüße von einer glücklichen Aimee! :-)

Nachricht von Blacky! :-)

Blacky ist einfach unbeschreiblich:

- total verschmust,

- total unkompliziert mit anderen Hunden

- man kann ihn überall mit hin nehmen, solange er - wie wir - auch Ruhe genießen kann

- bleibt ohne weiteres auch mal ein paar std. alleine und schläft gemütlich vor sich hin

- genießt sogar nun kämmen und bürsteln

und gaaanz wichtig

- er hat vor Stöcken jetzt bei weitem keine so große Angst mehr (habe ich mit Käse und Würstchen trainiert😜)

nur zum Spielen kann er sich nicht überreden lassen.

sein Gesamtzustand lt. Tierarzt: seeehr gut, auch die Zähne nach OP seehr gut.

- ist unsere Glücksgriff gewesen und wir denken, Blacky sieht es genauso :-)

Liebe Grüße von Sheela! :-)

Miriam schickt Grüße vom Friseurbesuch! :-)

Schöne Grüße von Mira (früher Aurelia)! :-)

Am 11.11. ist Mira bereits 4 Jahre bei uns und eine gesunde und glückliche Hündin. Sie dürfte jetzt ja schon ca. 11 Jahre sein, ist aber noch für ihr Alter recht fit. Sie bekommt einmal am Tag ihre Athrosetabletten und dann geht´s ihr prima.

 

Sie liegt gerade mit Jutta und Taube Jessy auf der Couch und schaut sich die Bergretter an - Erdnüsse ungesalzen gibt´s dabei zum Knabbern. Jeden Abend das selbe Ritual, das Mira so liebt.

 

Nach draußen geht sie im Moment nicht so gerne wegen des miserablen Wetters - es stürmt und regnet bei uns. Auch Piko und Luna, die beiden Pinscher machen sich´s vorm Kaminofen gemütlich.

 

Ich hoffe, dass Mira noch lange eine schöne Zeit bei uns haben kann und wir mit ihr - sie ist eine wundervolle alte Hundedame:-)))

 

L.G. Andreas und Familie

 

PS: Im Bild - das Hinterteil von Mira auf dem geliebten Sofa :-)))

Neuigkeiten von Maja (früher Selene)! :-)

Mit Maja läuft es sehr gut. Sie ist ein braves anhängliches Mädchen.

 

Wir hatten eine Hundetrainerin bei uns zu Hause von den flotten Pfoten. Das war sehr hilfreich, jetzt wissen wir wie wir mit dem Staßenlärm in Zusammenhang mit Maja agieren müssen. Das klappt super.

 

Die Stubenreinheit hatte ich zu früh gelobt, ab und zu findet sich ein Fluss in der Küche, hab sie erst einmal erwischt, so konnte ich auch erst einmal schimpfen.

 

Gestern waren wir in der Welpengruppe, das hat ihr viel Spass gemacht. Sie ist zurückhaltend, unterwirft sich, sucht Schutz bei uns und springt dann wieder mutig los in die Gruppe.

 

Wir sind sehr sehr glücklich und stolz Maja in unserer Familie zu haben. Auch unsere Kinder sind von Anfang an bei ihr willkommen und überhaupt geht sie freundlich auf jeden zu.

 

Ganz liebe Grüße!

Schöne Grüße von Gina! :-)

Wir wollten mal wieder liebe Grüße von unsere Zaubermaus da lassen!

 

Wir waren heute mit Freunden eine sehr schöne Runde Gassi. Gina lebt nun endlich ihr Hundeleben mit buddeln, wälzen und spielen. Heute hat sie sogar (und das kommt wirklich selten vor) mit einem anderen Hund gespielt. 

Es war so schön und es sind super tolle Bilder entstanden. 

 

Gina erfreut sich ihre Lebens und wir sind unendlich glücklich mit ihr. 

Vielen Dank an alle die dabei geholfen haben uns das schönste Geschenk der Welt zu geben <3

Liebe Grüße von Maya & Juli! :-)

Wir waren Anfang Oktober nochmal auf einen Kurzurlaub in Österreich, Maya liebt es dort und hat auch gleich wieder eine neue (Katzen-)Freundin gefunden.

 

Juli war letzten Monat auch wieder ein paar Tage bei uns und die zwei hatten wie immer viel Spaß.

 

Liebe Grüße von uns :-)

Darion ist angekommen! :-)

Anbei schicke ich ihnen Fotos von Darion, die aussagen, dass er angekommen ist! Es war die richtige Entscheidung und wir sind Happy, dass er bei uns ist!

Neuigkeiten von Diaz! :-)

Es gibt Neuigkeiten über Diaz (jetzt Toni).

 

Diaz hat sich inzwischen eingelebt, dass heißt...eigentlich war er vom ersten Tag an schon angekommen :-)

 

Seine neue Familie berichtet das er voller Lebensfreude ist und durch und durch lieb zu allen und jeden.

 

Diaz macht überhaupt keine Probleme und ist laut Frauchen ein "schrecklich liebes Kerlchen"

 

Jetzt die traurige Nachricht, wenn auch mit gutem Ausgang...

Sie waren mit Diaz beim Tierarzt um ihn gesundheitlich durchzuchecken...

Er ist körperlich vollkommen gesund, nur leider hat der Tierarzt festgestellt das seine Rippen mal gebrochen waren und schlecht zusammen gewachsen sind.

Diaz scheint das aber nicht zu beeinträchtigen.

Er meinte das es nicht typisch nach einem Autounfall aussieht, sondern eher von einem Tritt stammt....

 

Unglaublich das er das Vertrauen zum Menschen nie verloren hat....