Wir müssen dringend neue Gehege bauen!

Wir sollen so schnell wie möglich insgesamt 130 Hunde und 35 Katzen von einer privaten Tierschützerin übernehmen, dafür müssen wir aber dringend neue Gehege bauen.

 

Es wurde auch schon mit dem Bau begonnen, die wichtigsten Vorbereitungsarbeiten wurden bereits erledigt, doch es gibt immer noch sehr viel zu tun. Und natürlich auch zu bezahlen...

 

Ein lieber und großzügiger Spender dieser Tierschützerin hat uns die Arbeiten und Materialen bisher finanziert, aber wir bräuchten nochmals ca.  EUR 20.000,- um alles fertigzustellen.

Doch natürlich können auch wir nicht alles allein stemmen. Wir müssen ja auch monatlich für die laufenden Kosten für unser Tierheim der „Island of Hope“ in Buftea aufkommen und das wird leider auch immer teurer, da die Tiere immer mehr werden.

 

Es wurde bereits  angefangen mit den Arbeiten für die 15 Zwinger, die Wasserzuleitungen,  Abwasserrohre und Auffangtank wurden verlegt, Stromkabel wurden bereits bezahlt, wir warten noch auf Lieferung und  es wurde Stahlgitter für den Boden gekauft. All diese Arbeiten konnten wir durch einen sehr lieben Spender schon machen, auch ist noch genug Geld für den Beton für den Boden übrig.

  

Leider fehlt uns jetzt das Geld für die Wände, Dach, Türen, usw.!

Wir würden noch ca. 20.000,00 Euro benötigen um alles fertigstellen zu können und auch wenn wir zwar gutes aber günstiges Material kaufen, kostet es auch leider in Rumänien jetzt schon wieder mehr.

 

Daher unsere Bitte, helft uns bzw. diesen Tieren damit wir die Zwinger so rasch wie möglich fertigstellen können, damit sie zu uns übersiedeln können. 

 

Natürlich sind diese 15 Gehege nicht genug für alle Hunde, daher schauen wir dass wir vielleicht auch noch einige bereits vorhandenen Zwinger bereitstellen können. Das heißt wir versuchen doch noch einige Hund zu vermitteln, auch wenn derzeit die Adoptionen immer weniger werden.

 

Auch würde diese Frau dann bei uns arbeiten, die Miete die sie momentan für das Land bezahlen muss würde wegfallen bzw. die Spenden dafür könnten wir dann vielleicht für neue Zwinger (wenn notwendig), für ein Katzenhaus oder Reparaturen  verwenden.

 

Deshalb unsere Bitte, wie immer, bitte helft, wenn ihr selbst nicht helfen könnt, bitte redet mit jedem der Euch über den Weg läuft, denn jeder Euro würde uns helfen diese Gehege so rasch wie möglich fertigstellen zu können!

 

DANKE SEHR!!!

Bitte helft uns und teilt diesen Aufruf, vielen Dank!

Download
Plakat_Gehegebau_2022.jpg
JPG Bild 5.4 MB
Download
Plakat_Gehegebau_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB