Kaylie kam mit ihren Geschwister Khloe, Katie, Kyra und Winnie von einer privaten Tierschützerin zu uns, der leider das Grundstück gekündigt wurde.

Kaylie ist wie ihre Geschwister eine sehr liebe und freundliche junge Hündin, die sich auch prima mit ihren Artgenossen versteht.

Ein eigenes, liebevolles Zuhause wäre ihr größtes Glück.

 

Update vom 04.03.2022:
Kaylie und ihre Geschwister sind Zentralasiatische Owtscharka-Mischlinge. Ihr Großvater war reinrassig, der Vater war bereits ein Mischling von ca. 40 kg, somit deutlich weniger als ein reinrassiger Owtscharka. Der ursprüngliche Besitzer hat scheinbar versucht, eine neue Rasse zu kreieren :-(

 

Update vom 22.03.2022:
Danke liebe Carina!
Kaylie ist ein typischer Junghund, freundlich und verspielt. Sie hat viel Energie, daher sind geistige und körperliche Auslastung wichtig. Kaylie ist verträglich mit ihren Artgenossen und tobt gerne mit ihnen herum. Sie sollte aufgrund ihrer potenziellen Rasse (Zentralasiatische Owtscharka-Mischling) von Anfang an eine klare Führung bekommen. Sie wird auf jeden Fall groß werden.

Beschreibung Zentralasiatischer Owtscharka:
Der Zentralasiatische Owtscharka, auch bekannt unter den Namen Alabai und Alabay, ist eine von der Fédération Cynologique Internationale anerkannte Hunderasse, die aus Zentralasien stammt. Der Rassestandard steht unter der Federführung Russlands.
Lebenserwartung: 12 – 15 Jahre
Alternative Namen: Mittelasiatischer Schäferhund
Temperament: stark, neugierig, unerschütterlich, unerschrocken, eigenständig, anpassungsfähig
Größe: Weiblich: 60–69 cm, Männlich: 65–78 cm
Gewicht: Weiblich: 40–65 kg, Männlich: 50–79 kg
Herkunft: Zentralasien, Russland, Sowjetunion


Kaylie came to us with her siblings Khloe, Katie, Kyra and Winnie from a private animal welfarist who unfortunately got cancelled her property.

Like her siblings, Kaylie is a very loving and friendly young dog who also gets on well with her fellow dogs.

A loving home of her own would be her greatest happiness.

 

Update from 04.03.2022:
Kaylie and her siblings are Central Asian Owcharka mixes. Her grandfather was purebred, the father was already a mixed breed of about 40 kg, thus much less than a purebred Owtscharka. The original owner apparently tried to create a new breed :-(

 

Update from 22.03.2022:
Thank you dear Carina!
Kaylie is a typical young dog, friendly and playful. She has a lot of energy, so mental and physical exercise are important. Kaylie is compatible with her peers and loves to romp around with them. Due to her potential breed (Central Asian Owcharka mix) she should be given clear leadership from the start. She will definitely grow big.

Description Central Asian Owtscharka:
The Central Asian Owtscharka, also known as Alabai and Alabay, is a dog breed recognised by the Fédération Cynologique Internationale, originating from Central Asia. The breed standard is under the auspices of Russia.
Life expectancy: 12 - 15 years
Alternative names: Central Asian Shepherd Dog
Temperament: Strong, curious, imperturbable, fearless, independent, adaptable
Size: Female: 60-69 cm, Male: 65-78 cm
Weight: Female: 40-65 kg, Male: 50-79 kg
Origin: Central Asia, Russia, Soviet Union

Sie wollen helfen? Mit einer ...

Sie wollen dieses Tier adoptieren? Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Mit einer Patenschaft helfen Sie, damit wir die Tiere versorgen können.

Hier finden Sie einen Überblick, wie auch Sie uns helfen können.


Oder schauen Sie in unserem virtuellen Spendenshop vorbei: